Grüner Tanken.
Die Zieglmeier eFuels

Bei uns tanken sie wirklich grün! Mit unserem HVO100 Treibstoff aus erneuerbaren und nachhaltigen Rohstoffen startet Ihr Verbrenner Motor in eine grüne Zukunft.

Grüner Tanken. Die Zieglmeier eFuels

Bei uns tanken sie wirklich grün! Mit unserem HVO100 Treibstoff aus erneuerbaren und nachhaltigen Rohstoffen startet Ihr Verbrenner Motor in eine grüne Zukunft.

HVO verboten?

Achtung: Aufgrund der gesetzlichen Lage dürfen wir HVO100 im Moment nicht zum Betanken direkt an den Zapfsäulen anbieten.

Wir bieten unseren HVO100 Kunden und Kundinnen aber an, den Kraftsoff zu liefern. Sie können Tanks mit Füllungen bei uns bestellen, in verschiedensten Füllmengen. Dies ist absolut legal und wird von vielen unserer HVO Fans in Anspruch genommen. Gerne liefern wir Ihnen HVO100 in Kanistern, Fäßer oder im IBC Tank ab Lager oder direkt frei Haus

Wir halten Sie hier über die aktuellen Entwicklungen in Sachen HVO100 in Bayern informiert! Besuchen Sie unsere Website und finden Sie hier oder unter dem Punkt „Aktuell“ alle Neuigkeiten zu HVO100 uns zu unseren Tankangeboten!

eFuels – Sauberer als Diesel.
Grüner als Biodiesel.

An unseren Tankstellen in Schrobenhausen und Ingolstadt können Dieselfahrer so richtig grün tanken! Wir bieten sowohl HVO100 als auch GTL Diesel.

HVO100 wird aus erneuerbaren und nachhaltigen Rohstoffen hergestellt. Da HVO100 eine ähnliche chemische Zusammensetzung wie herkömmlicher Dieselkraftstoff aufweist, müssen die Motoren oder Verteilersysteme nicht angepasst werden. Die Zahl „100“ gibt an, dass es sich um die reine Form von HVO handelt. Andere Anbieter bieten zum Beispiel HVO20 (R33 blue diesel) an, eine Mischung aus Diesel (67%) und HVO (33%).

Bei uns erhalten Sie den hochqualitativen HVO100 genauso wie GTL Diesel. GTL Diesel (Gas To Liquid) ist ein Kraftstoff, der aus fossilen Quellen wie Erdgas erzeugt wird. Daher ist er im Vergleich zu HVO100 deutlich weniger nachhaltig, jedoch im CO2 Ausstoß wesentlich sparsamer als herkömmlicher Dieselkraftstoff.

GTL Diesel verbrennt sauberer als herkömmlicher Dieselkraftstoff auf Erdölbasis und produziert somit weniger lokale Emissionen. Außerdem ist GTL Diesel geruchsarm, biologisch abbaubar und durch ein geringeres Gefährdungspotenzial gekennzeichnet. Das liegt daran, dass GTL Diesel praktisch keinen Schwefel und keine aromatischen Verbindungen enthält und eine höhere Cetanzahl als herkömmlicher Diesel aufweist.

Neuigkeiten zu unseren eFuels

Die Diesel-Alternative zur Elektromobilität

Senken Sie den ökologischen Fußabdruck Ihres vorhandenen Fuhrparks nachhaltig – einfach durch den Wechsel von fossilen Energien zu HVO100. So ersparen Sie sich die Investition in neue Fahrzeuge, die bereits ab Werk einen großen „ökologischen Rucksack“ mitbringen – besonders als E-Fahrzeuge – und sparen sofort bis zu 90% CO2.

Das erlaubt es Flottenbetreibern, ohne zusätzliche Kosten auf einen sauberen Kraftstoff zu wechseln und so den CO2-Fußabdruck der Flotte ohne weitere Investitionen deutlich zu senken.

Bis zu 10 Jahre lagerfähig

Wenn Sie Diesel vorhalten müssen, zum Beispiel für Notstromaggregate, kennen Sie das lästige Testen, ob der Dieselvorrat noch brauchbar ist. Da HVO100 kein Wasser aufnimmt und Mikroben dadurch keinen Lebensraum bietet, sind Ihre Vorräte bis zu 10 Jahre haltbar. Durch die hohe Entflammtemperatur lässt sich der Treibstoff noch sicherer lagern.

HVO100: Zu 100% nachhaltig

HVO100 ist grüner, sauberer Treibstoff. Dieser Bio Treibstoff wird auf biologischer Basis hergestellt – aus Pflanzenölen, Fettabfällen oder Rückständen aus Lebensmittelindustrie und Landwirtschaft. Als Biokraftstoff der zweiten Generation ist HVO100 herkömmlichem Biodiesel (FAME) deutlich überlegen. Das beginnt schon damit, dass es keinen unangenehmen Geruch mehr gibt.

Die chemische Struktur von HVO100 ist mit der von regulärem Diesel nahezu identisch. HVO100 enthält nicht die Fettsäuremethylester, die bei konventionellem Biodiesel für geringe Lagerfähigkeit (Dieselpest) und das Verstopfen von Kraftstoffpumpen sorgen. Zudem senkt HVO100 die CO2-Emissionen um bis zu 90% gegenüber herkömmlichem Diesel. Standard-Biodiesel kommt nur auf bis zu 66%.

HVO100 hat eine Cetanzahl von 70 bis 90. Der Motor hat mehr Leistung, die Verbrennung erfolgt effizienter und sauber, Ruß und Feinstaub werden reduziert.

Selbstverständlich ist HVO100 frei von Schwefel, Aromaten sowie Schwermetallen und entwickelt deutlich weniger Stickoxide und Geräusche bei der motorischen Verbrennung. HVO100 ist ganzjährig kältebeständig bis -32° C.

VergleichstabelleDieselBiodiesel (FAME)HVO100 Fuel
Nachhaltig hergestelltNeinJaJa
O2-Gehalt (niedriger ist besser)0 %11 %0 %
Schwefel-Gehalt (niedriger ist besser)< 10 mg/kg< 1 mg/kg< 1 mg/kg
Spezifische Dichte (höher ist besser)0,840,880,78
Cetanzahl (höher ist besser)5150 – 6570 – 90
Langzeitstabilität1 Jahr 6 Monate *Bis zu 10 Jahre
* Meist nur 6 Monate durch gesetzlich vorgeschriebenen Biodiesel-Anteil.

In Bayern EXKLUSIV bei Zieglmeier: HVO100.

HVO100 ist der Biokraftstoff der zweiten Generation. Mit HVO100 sparen Sie 90% CO2. HVO100 ist herkömmlichem Biodiesel weit überlegen und kann ohne Umrüstung des Fahrzeuges* verwendet werden. Behalten Sie Ihren Fuhrpark, wechseln Sie zu HVO100 und senken Sie Ihren ökologischen Fußabdruck um bis zu 90% – und das ohne zusätzliche Investitionen. 

Wir beliefern Ihre Betriebstankstelle oder Lagertanks mit HVO100. HVO100 ist mit herkömmlichem Diesel oder Biodiesel ohne Einschränkungen mischbar. Sie müssen Ihre Tanks also nicht leeren und reinigen. Einfach grüner tanken.

Zahlreiche Hersteller von Fahrzeugen und Maschinen bestätigen: HVO100 ist voll kompatibel mit herkömmlichem Diesel, emittiert aber bis zu 90 % weniger CO2. Der Kraftstoff entspricht der Spezifikation EN15940 und erfüllt die Norm EN 590 – mit einer Ausnahme: die Dichte ist etwa 7% geringer als vorgeschrieben.

Zieglmeier Tankstellen bietet HvO Diesel an folgenden Standorten an:

Schrobenhausen
Rinderhofer Breite 1
86529 Schrobenhausen

Weitere Infos

Schrobenhausen
Pöttmeser Str. 25
86529 Schrobenhausen

Weitere Infos

Ingolstadt – Interpark
Gutenbergstraße 7b
85098 Großmehring

Weitere Infos

Besuchen Sie unsere Website in regelmäßigen Abständen, um über die neuesten HVO100-Tankstellen informiert zu bleiben.

Für wen eignen sich eFuels?

HVO100 kommt derzeit hauptsächlich für Lkw und Busse zum Einsatz. HVO100 kann in den neueren Euro 5/Euro 6 Diesel-Lkw ohne Anpassungen genutzt werden und eignet sich darum auch für neuere Kleintransporter, was vom Lieferanten aber noch nicht in allen Fällen freigegeben bzw. garantiert wird. Der Grund dafür ist, dass die Lieferanten die für die Zulassung notwendigen Tests noch nicht für alle Fahrzeuge durchführen konnten. Es wird aber davon ausgegangen, dass immer mehr Fahrzeuge für HVO zugelassen werden.

GTL Diesel drive green kann ohne Modifikation in vorhandenen Dieselfahrzeugen eingesetzt werden. Durch den Umstieg auf GTL Diesel können Fuhrparkmanager deshalb ohne Investition in eine neue Tankinfrastruktur einen sofortigen lokalen Emissionsvorteil herbeiführen. GTL Diesel ist übrigens auch für Dieselfahrzeuge älterer Jahrgänge geeignet!

FAQs zu HVO100

Was ist HVO100?

Der reine HVO100 wird im Gegenteil zu normalem Diesel aus erneuerbaren Rohstoffen wie z.B. Pflanzenöl gewonnen. Der geruchsneutrale Kraftstoff kann bis zu Temperaturen von -30° genutzt werden und ist somit kältebeständiger als herkömmlicher Diesel.

Woher stammt das HVO100 von Zieglmeier?

HVO100 von Zieglmeier stammt aus Restströmen von großteils pflanzlichen Fetten. Der Brennstoff wird möglichst lokal bezogen.

Was sind die Vorteile von HVO100?

Der Vorteil von HVO100 ist, dass es in vorhandene (Euro 5/Euro 6) Lkw getankt werden kann, ohne dass Änderungen vorgenommen werden müssen. Darüber hinaus ist HVO100 ein zirkulärer Kraftstoff mit einer CO2-Reduktion um fast 90 %.

Bringt HVO100 finanzielle Vorteile?

Ein Liter HVO100 ist nicht billiger als ein Liter Diesel. 1 Liter HVO100 kostet durchschnittlich um 0,15 Euro (zzgl. MwSt.) mehr als gewöhnlicher Diesel. Wenn Sie für einen Auftraggeber sauber fahren müssen, kann es jedoch einen finanziellen Vorteil bieten, da Sie dann nicht in neue Fahrzeuge investieren müssen. Der Verbrauch und der Fahrbereich eines mit HVO100 betriebenen Lkw sind identisch mit den Werten für dieselbetriebene Lkw.

Ist es sicher, mit HVO100 zu fahren?

Ja, das Fahren mit HVO100 ist sicher. HVO ist in Bezug auf die Sicherheit mit Diesel vergleichbar. Für Kleintransporter und Pkw geben die Lieferanten jedoch noch nicht immer Garantien, da sie selbst die Tests noch nicht durchführen konnten. Es wird davon ausgegangen, dass immer mehr Fahrzeuge für HVO zugelassen werden. 

Wie kann ich HVO100 tanken?

HVO100 wird genauso wie Diesel getankt. Da es sich um ein neues Produkt handelt, ist es noch nicht überall erhältlich.

Wie steht es um den Ausstoß von HVO100-Lkw?

Da HVO100 aus erneuerbaren und nachwachsenden Rohstoffen erzeugt wird, liegt die CO2-Reduktion im Vergleich zu Diesel bei fast 90%. Es gibt zudem keine lokalen Emissionen wie Feinstaub, Stickoxide und Schwefeloxide.

Wie ist die Infrastruktur außerhalb Deutschlands?

HVO100 ist in der gesamten EU erhältlich. Da es sich um ein relativ neues Produkt handelt, gibt es noch keine vollständige Übersicht über alle HVO100-Tankstellen in Europa.

Welche Fahrzeuge eignen sich für HVO100?

Neuere Diesel-Lkw, Euro 5 und Euro 6, sind für HVO100 geeignet. Auch Kleintransporter können mit HVO100 betrieben werden, ist jedoch derzeit noch nicht für alle Modelle freigegeben.

Wie groß ist der Fahrbereich eines mit HVO100 betriebenen Fahrzeugs?

Der Fahrbereich eines mit HVO100 betriebenen Lkw ist identisch mit dem Fahrbereich von dieselbetriebenen Lkw. 

Kann ich mich auch mit HVO100 beliefern lassen?

Wir liefern HVO100 im Umkreis von 200 Kilometern, auf Wunsch auch in unseren Miettanks.

Sie möchten mehr Informationen zu HVO100?

Wenn Sie weitere Informationen benötigen, kontaktieren Sie uns jederzeit per Telefon unter 08252/909620 oder per Email unter tanken@zieglmeier.de

Hier soll noch ein Anfrageformular mit rein.

Ja ich interessiere mich für HvO Diesel und möchte eine Angebot für eine Lieferung frei Haus lose oder im IBC tank.

Lieferung im Tankwagen ab 2000l : ___________________ Bedarf

Lieferung von 1000l im IBC Tank :_____________________ Anzahl

HVO100 Broschüre
herunterladen

Laden Sie unsere HVO100 Broschüre als PDF herunter und erfahren Sie alles zum Thema HVO! Mit unseren Informationen aus erster Hand sind Sie bestens informiert – zum Beispiel, was HVO100 ist und ob er für Ihr Fahrzeug eingesetzt werden kann.

Unser Tanknetz
im Überblick

Mit den Zieglmeier Tankstellen und den Partnertankstellen steht Ihnen ein Tankstellennetz von über 1.000 Tankstellen in ganz Deutschland und Österreich zur Verfügung. Tanken Sie preiswert und mit der Zieglmeier Tankkarte – immer und fast überall!